Smartphone-Nutzung führt immer öfter zu Kurzsichtigkeit

Smartphone-Nutzung führt immer öfter zu Kurzsichtigkeit

Die ständige Nutzung von Smartphones führt auf Dauer zu Kurzsichtigkeit. (Bildquelle: © massimo_g – Fotolia.com)

Wir leben in einer Zeit, in der das Smartphone nicht nur zum Telefonieren benutzt wird, sondern zu unserem ständigen Begleiter geworden ist. Die praktischen Geräte haben mittlerweile Digitalkameras, Armbanduhren, Notizblock und Co überflüssig gemacht und ersetzt.

Experten warnen nun allerdings, dass die ständige Nutzung von Smartphones zu Kurzsichtigkeit führen kann. In Deutschland sind aktuell 40% der Bevölkerung kurzsichtig. Wolfgang Wesemann, der Leiter der Höheren Fachschule für Augenoptik in Köln, ist sich sicher, dass sich dieser Trend in Zukunft fortsetzen wird.

Wie die Zukunft unserer Augen aussehen könnte, sieht man aktuell bereits in vielen asiatischen Großstädten. Hier ist die Zahl der kurzsichtigen Menschen exorbitant hoch.
Gesamten Artikel lesen…

Alltag im Büro: Wie sieht ein gesunder Arbeitsplatz aus?

Alltag im Büro: Wie sieht ein gesunder Arbeitsplatz aus?

Wie sieht ein ergonomischer Arbeitsplatz aus, an dem man ohne Haltungsschäden arbeiten kann? (Bildquelle: © Lukas Gojda – Fotolia.com)

Menschen, die ihren Lebensunterhalt am Rechner verdienen, kennen die Probleme: Verspannungen, Nacken- und Rückenschmerzen, ein Mausarm und überanstrengte Augen sind häufig auftretende Probleme bei der Arbeit am Computer.

Wenn man nichts dagegen unternimmt, zerstört man sich auf Dauer selbst und kommt gar nicht mehr in einen effizienten Arbeitsfluss hinein. Motivation und Elan für die Arbeit verschwinden vollständig.

Mit den richtigen Einstellungen und der richtigen Hardware lassen sich solche gesundheitlichen Probleme allerdings mit Leichtigkeit umgehen. Wir zeigen Euch, worauf Ihr beim Arbeiten am PC achten müsst.

Gesamten Artikel lesen…

Aktuelle Studie: Macht Kiffen gar nicht dumm?

Aktuelle Studie: Macht Kiffen gar nicht dumm?

Macht Kiffen in Wirklichkeit gar nicht dumm? (Bildquelle: © Picture Partners – Fotolia.com)

In der Vergangenheit gab es zahlreiche Studien und empirische Berichte darüber, das Kiffen dumm mache und den IQ senke. In den vergangenen Jahren stand diese Feststellung quasi außer Frage und wurde von den meisten Menschen als unumstößlicher Fakt hingenommen.

Eine aktuelle Studie zu diesem Thema rüttelt nun allerdings an der Theorie. Man hat Untersuchungen an Zwillingen durchgeführt und herausgefunden, dass der Konsum von Cannabis vermutlich gar nicht direkt mit der Senkung des Intelligenzquotienten in Zusammenhang steht.

Wie sind diese Ergebnisse zu deuten? Handelt es sich dabei um einen Freifahrtschein für Kiffer? Was ist sonst der Grund dafür, dass verschiedene Studien gezeigt haben, dass Kiffer tendenziell einen niedrigeren Intelligenzquotienten haben? Gesamten Artikel lesen…

Darf man Schnee essen? Wie reagiert der Körper darauf?

Darf man Schnee essen? Wie reagiert der Körper darauf?

Ist Schnee essen gesundheitsschädlich? Wie reagiert der Organismus darauf? (Bildquelle: © senoldo – Fotolia.com)

Auch wenn Eltern immer wieder predigen, man dürfe Schnee nicht essen – viele Kinder langen in einem unbeobachteten Moment dennoch zu und genehmigen sich eine Handvoll Schnee.

Warum auch nicht? Schließlich handelt es sich dabei nur um gefrorenes Wasser. Solange der Schnee nicht verunreinigt ist, drohen also keine gesundheitlichen Gefahren. Zumindest denken das die meisten Menschen.

Wir haben uns näher mit dem Thema auseinandergesetzt und geprüft, wie der Körper auf das Verspeisen von Schnee reagiert. Wir gehen das Thema dabei nicht nur aus der Sicht der Eltern an, sondern auch aus der eines Bergsteigers, der in eine Notsituation gerät.Gesamten Artikel lesen…

Wie unsere Ernährung die Schlafqualität beeinflusst

Wie unsere Ernährung die Schlafqualität beeinflusst

Eine wissenschaftliche Studie hat gezeigt, dass es tatsächlich einen Zusammenhang zwischen Ernährungsweise und Schlafqualität gibt. (Bildquelle: © picsfive – Fotolia.com)

Es gibt zahlreiche Faktoren, die die Qualität unseres nächtlichen Schlafes beeinflussen können. Der Sauerstoffgehalt im Schlafzimmer, die Uhrzeit und der vorherige Kaffeekonsum sind nur drei Beispiele dafür.

Auch die zuvor zugeführten Lebensmittel haben einen Einfluss auf die Schlafqualität. Wer kennt das nicht? Man isst am Abend noch eine fettige Pizza und kann danach nicht einschlafen – und wenn man doch einschläft, hat man häufig Alpträume.

Der Zusammenhang zwischen Ernährungsweise und Schlafqualität ist für viele Menschen glasklar, jedoch gab es bisher keine wissenschaftlichen Studien, die diesen Zusammenhang einmal näher untersucht oder sogar bestätigt haben.

Bis vor kurzem: Im Journal of Clinical Sleep Medicine wurde eine entsprechende Studie veröffentlicht. Die Ergebnisse möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten.Gesamten Artikel lesen…

7 einfache Tipps für mehr Bewegung im Alltag

7 einfache Tipps für mehr Bewegung im Alltag

Mehr Bewegung im Alltag führt zu einem gesünderen Leben und einem höheren Energieverbrauch. (Bildquelle: © luismolinero – Fotolia.com)

In der heutigen Gesellschaft, in der immer mehr Menschen den gesamten Tag über sitzend verbringen, werden Sport und regelmäßige Bewegung häufig vernachlässigt. Die meisten Menschen sind zwar den Tag über in Bewegung – doch meist nur, um die Strecke von einem Monitor zum nächsten zu überwinden.

Eine mögliche Gegenmaßnahme stellt ein Sportprogramm vor oder nach der Arbeit dar. Jedoch: Wenn man sich seine Bewegung auf diese Weise holt, bewegt man sich lediglich für einen Bruchteil des Tages. Sollte das etwa die Lösung sein?

Viel gesünder ist es, stattdessen immer wieder Bewegung in den Alltag einzubauen. Auf diese Weise bewegt man sich den gesamten Tag über und rostet nicht ein – ein zusätzliches Sportprogramm kann man natürlich dennoch durchziehen.

Wir möchten Euch deshalb in diesem Artikel einige Tipps an die Hand geben, wie Ihr mehr Bewegung in Euren Alltag bringen könnt.Gesamten Artikel lesen…

Seitenstechen – Infos, Ursachen und Gegenmaßnahmen

Seitenstechen - Infos, Ursachen und Gegenmaßnahmen

Seitenstechen ist vor allem ein Problem von Ausdauersportlern. (Bildquelle: © underdogstudios – Fotolia.com)

Seitenstechen ist ein lästiges Phänomen, das so gut wie jeder Sportler kennt – auch wenn es hauptsächlich bei Ausdauersportlern auftritt.

Besonders anfällig für Seitenstiche sind dabei Menschen, die untrainiert sind oder gerade eine längere Trainingspause hinter sich haben.

Dennoch kann Seitenstechen grundsätzlich bei jedem auftreten – es kommt lediglich auf die Intensität der sportlichen Belastung an.

Im folgenden Artikel erfahrt Ihr, wieso wir beim Sport manchmal Seitenstiche bekommen, wie diese sich äußern und was man dagegen tun kann – kurzfristig und langfristig gesehen. Gesamten Artikel lesen…

Die besten Tipps & Tricks gegen kalte Füße

Die besten Tipps & Tricks gegen kalte Füße

Was kann man tun, wenn man ständig kalte Füße hat? (Bildquelle: © 2002lubava1981 – Fotolia.com)

Kalte Füße im Winter sind eine echte Plage. Häufig scheint es dabei keine Rolle zu spielen, wie warm man sich einpackt – die Füße bleiben dennoch kalt.

Während kalte Füße den Großteil des Jahres vor allem ein Frauenproblem darstellen, sind im Winter auch viele Männer von diesem Phänomen betroffen.

Wir haben es uns deshalb heute zur Aufgabe gemacht, für Euch die besten Tipps und Tricks gegen kalte Füße zusammenzusuchen. Wir sind uns sicher, dass hier jeder Leser einen brauchbaren Tipp finden wird, der ihm persönlich weiterhilft.

Außerdem haben wir die Fragen geklärt, wieso wir überhaupt kalte Füße bekommen, wieso es sich dabei hauptsächlich um ein Frauenproblem handelt und in welchen Fällen man sich medizinische Unterstützung holen sollte.Gesamten Artikel lesen…

Phantom-Vibrationen: Wenn das Handy gar nicht klingelt

Phantom-Vibrationen: Wenn das Handy gar nicht klingelt

Phantom-Vibrationen sind ein Phänomen, das so gut wie jeder kennt. (Bildquelle: © Tsiumpa – Fotolia.com)

Phantom-Vibrationen sind ein Phänomen, über welches bereits zu Zeiten diskutiert wurde, als das Nokia 3210 neu auf dem Markt erhältlich war.

Heutzutage ist das Thema aktueller denn je, da immer mehr Menschen Smartphones verwenden und ständige Erreichbarkeit immer wichtiger wird.

Doch was sind Phantom-Vibrationen überhaupt? Unter Phantom-Vibrationen versteht man gefühlte Vibrationen des Handys oder Smartphones, obwohl dieses in Wirklichkeit gar nicht vibriert. Im englischen Sprachgebrauch spricht man häufig vom Phantom vibration syndrome.

Wir finden, dass dieses Phänomen einen eigenen Artikel verdient hat, weshalb wir uns für Euch über dieses Thema informiert haben. Im Folgenden erfahrt Ihr die wichtigsten Erkenntnisse unserer Recherche. 
Gesamten Artikel lesen…

Alkoholkonsum in England: Maximal 6 Bier pro Woche

Alkoholkonsum in England: Maximal 6 Bier pro Woche

Die britische Gesundheitsbehörde hat ihre Richtlinien in Bezug auf Alkohol aktualisiert. (Bildquelle: © yurakp – Fotolia.com)

England und Alkohol: Die meisten Menschen assoziieren diese beiden Begriffe mit Pubs, in denen literweise abgestandenes Bier serviert wird.

Die Art und Weise des Biertrinkens unterscheidet sich zwar von der unseren, jedoch gelten sowohl die Briten, als auch die Deutschen weltweit als gute Trinker.

Die britische Gesundheitsbehörde ist sich dieser Tatsache bewusst, weshalb sie am 08. Januar 2016 – nach über 20 Jahren – nun die Richtlinien in Bezug auf Alkoholkonsum und Gesundheit aktualisiert hat. Die letzte Änderung wurde im Jahre 1995 durchgeführt.

Betroffen sind von diesen Richtlinien vor allem Männer und schwangere Frauen. Grundsätzlich wird empfohlen, deutlicher weniger Alkohol zu trinken.Gesamten Artikel lesen…